Spam and Malware Protection aktivieren

Unter Sicherheitseinstellungen > Spam and Malware Protection können Sie den Service Spam and Malware Protection aktivieren.

Sie können Spam and Malware Protection unter Spam and Malware Protection selbst aktivieren. Nach der Aktivierung sind zusätzliche Einstellungen nötig.
WICHTIG:

Die Aktivierung von Spam and Malware Protection verursacht zusätzliche Kosten gemäß der Preisliste.

WICHTIG:

Nach der Aktivierung können Sie Spam and Malware Protection nicht wieder selbst deaktivieren. Für weitere Hilfe wenden Sie sich an den Support.

  1. Navigieren Sie zu Sicherheitseinstellungen > Spam and Malware Protection.
  2. Wählen Sie unter Domain die Domain aus, für die Sie Spam and Malware Protection aktivieren möchten.
    Abbildung 1: Domain auswählen
  3. Betätigen Sie den Schalter Spam and Malware Protection aktivieren unter Umgebungseinstellungen.
    Abbildung 2: Spam and Malware Protection aktivieren
    Ein Hinweis auf zusätzliche Kosten erscheint.
    Abbildung 3: Aktivierung bestätigen
  4. Klicken Sie auf Bestätigen, um die Aktivierung zu bestätigen.
    Der Schalter wird grün und zusätzliche Kontrollelemente unter Umgebungseinstellungen und E-Mail-Filter-Einstellungen werden freigeschaltet.
  5. Optional: Falls Sie die Umgebungseinstellungen und die E-Mail-Filter-Einstellungen ändern möchten, bevor Spam and Malware Protection aktiv wird, ändern Sie die Einstellungen jetzt (siehe Umgebungseinstellungen vornehmen und E-Mail-Filter-Einstellungen).
  6. Klicken Sie auf Speichern.
Sie haben Spam and Malware Protection für die gewählte Domain aktiviert.